DTP

Illustration DTP

DTP - Desktop Publishing - ist seit den 1980er Jahren das Verfahren zur Herstellung von Print und Non-Print-Vorlagen. DTP bietet die Möglichkeit, an einem Arbeitsplatz alle nötigen Produktionsschritte zu realisieren, die bei der Erstellung einer fertigen Vorlage anfallen.

Moderne Software und leistungsstarke Rechner sind die dabei nur die eine Seite der Medaille. Auf der anderen Seite steht der Mensch, der die Technik einsetzt und mit seiner Kreativität und Erfahrung die Qualität des Ergebnisses bestimmt. 

Wir setzen seit jeher auf gut ausgebildete Fachkräfte der grafischen Industrie. 

Unsere Leistungen:

  • treffsichere Layouts bis hin zur digitalen Reinzeichnung für Ihre Drucksachen
  • Illustrationen in 2- und 3-D-Ausführung
  • professionelle Scans
  • elektronische Bildbearbeitung (EBV):
    • Retusche
    • Freisteller
    • Composing
    • Farbkorrektur
    • Bildverfremdung
  • Prüfung Ihrer Dateien auf Druckfähigkeit bzw. Aufbereitung für den Druck
  • Farbproofs
  • Adobe InDesign-Schulungen – praxisnah und auf Ihren Bedarf zugeschnitten

Unsere Druckvorstufe ist PSO-zertifiziert nach ISO 12647 (ProzessStandard Offsetdruck).

Die Standardisierung dient im Wesentlichen dem Zweck der korrekten, verfahrensoptimierten Farbkommunikation vom Entwurf bis zum Endprodukt. Beispiele sind die Bewertung und Auswahl der Materialien (Papier, Druckfarbe), das korrekte Farbmanagement und die Datenerzeugung in den Applikationen (ICC-Profile, PDF/X), die Anfertigung farbverbindlicher und messtechnisch kontrollierbarer Prüfdrucke und deren Bewertung unter Normlicht, die Druckformherstellung und der Auflagendruck nach akzeptierten Richtlinien.
Die internationale Normserie ISO 12647 und die daraus entwickelten Werk­zeuge und Anwendungen ermöglichen für alle Teilprozesse praxiserprobte und sichere Lösungen. Bei konsequenter Anwendung dieser Mittel erzielen unsere Kunden zusammen mit uns den größtmöglichen Nutzen: ein vorhersehbares und reproduzierbares Farbergebnis.